Skipnavigation KZV MV

Springe direkt zu:

Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer
Webseite. Weitere Hinweise dazu finden Sie unter https://www.kzvmv.de/kzv-m-v/datenschutzerklaerung/.

 

Anmeldung für das Seminarangebot "Cybercrime in der ZAP? Sensibilisierung und Gefahrenabwehr!"

Am 11.09.2024 findet ein Seminar der KZV M-V statt mit dem Thema:
"Cybercrime in der ZAP? Sensibilisierung und Gefahrenabwehr!"

Uhrzeit: 14:00 - 18:00 Uhr

Ort: Handwerkskammer Schwerin

 


 

Agenda:

1. Begrüßung
2. Kriminelle und Praxen (Referenten: LKA + KZV)
- Wie arbeiten Kriminelle?
- Aktuelle Fallzahlen
- Motivation und Ziel der Täter
- weitere Aspekte aus Täter- / Ermittlerperspektive
Pause
3. Datenschutz in der "Praxis" (Referenten des Landesamtes für Datenschutz und Informationsfreiheit M-V)
- Rechtliche und praktische Sicht
4. Feedback

 


 

Die Teilnahme an dem Seminar ist kostenlos!

Die Fortbildung kann sowohl von Zahnärzten als auch dem Praxispersonal besucht werden.
Sollten die zur Verfügung stehenden Plätze nicht ausreichen, wird nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung vergeben.

Hier können Sie sich und Ihre Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterinnen für diese Fortbildung anmelden. Es gibt für die Teilnahme insgesamt 5 Fortbildungspunkte und ein Teilnahmezertifikat für jeden teilnehmenden Zahnarzt bzw. die Zahnärztin.

Anmeldeschluss ist der: 01.07.2024

 


 

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen